Besichtigung von Kloster und Kirche St. Johannes der Täufer – 12.11.2021

St. Johannes der Täufer ist einer der wichtigsten Kirchenbauten von Gottfried Böhm. Das ebenfalls von Böhm gestaltete Kloster wurde bis vor einiger Zeit von einem Orden genutzt und dient heute der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln für allgemeine Veranstaltungen.

16 Uhr: Rundgang durch Kirche und Kloster

Nach der Führung findet die öffentliche Jahresversammlung des Regionalverbands Köln des RVDL statt. Nachdem im Jahre 2020 die Jahresversammlung  ausfallen musste, möchten wir uns nun am 12. November im ehemaligen Kloster an der Klinikkirche St. Johannes der Täufer in Lindenthal treffen. Voraussichtliches Programm:

17 Uhr: Versammlung im ehemaligen Oratorium

Eine postalische / digitale Einladung mit der vorgesehenen Tagesordnung an die RVDL-Mitglieder folgt in Kürze.

Foto: Elke Wetzig / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.